Martin Gregetz - Möbelbauer aus Passion

Die Wahlheimat von Martin Gregetz ist das Tal der Meurthe in Frankreich. Hier, in einem ehemaligen Forsthaus am Waldrand, in der Abgeschiedenheit der Vogesen, wo die Natur noch wild und lebendig ist, schöpft Martin Gregetz die Kraft für außergewöhnliche Möbelideen.


In der Werkstatt von Martin Gregetz werden Möbel kreiert, losgelöst vom Trend der Zeit. Sämtliche Möbel fertigt er aus heimischen Obst- und Edelhölzern mit der Liebe zum Detail.  Seine Möbel strahlen ungeahnte Ruhe und Freude für Körper, Geist und Seele aus. Jedes in liebevoller Handarbeit und nach Maß gefertigte Möbelstück ist und bleibt ein Original seiner Kreativität, ein Unikat. Wer ein Original GREGETZ® Möbelstück besitzt, hat längst gemerkt, dass diese Möbel auch nach Jahrzehnten ihren Wert behalten. 

GREGETZ® ist ein Begriff für klare, schlichte und zeitlose Möbel aus heimischem Massivholz.